• News - Einzelseite
Januar 2019

Ökologisch und nachhaltig

Wir von der Mueller International Exhibit Services fühlen uns dem Umweltschutz verpflichtet und sind bestrebt aktiven Klimaschutz zu leben und umzusetzen, auch indem wir die Optimierung der Gesamtklimabilanz eines Messeprojektes in den Fokus stellen.

Dieses Ziel erreichen wir unter anderem durch den Einsatz besonders umweltfreundlicher Materialien, die energieeffizient, schadstoffarm und leicht abbaubar sind und sich durch eine hohe Wiederverwendbarkeit auszeichnen. Darüber hinaus reduzieren wir den CO2-Ausstoß durch sorgfältige Planung des Transports von Mitarbeitern und Material.

Das neue Standkonzept der AO Foundation (bereits auf zwei Messen in Deutschland und Österreich realisiert) ist ein ideales Beispiel für einen ressourcenschonenden Umgang im Messebau. Der Einsatz von wiederverwendbaren Aluminium-Trägersystemen als Unterkonstruktion, energiesparende LED-Beleuchtung, FSC zertifiziertes Holz, lösungsmittelfreie Lacke, Laminat statt Teppichboden, Mehrfachnutzung der Möbel, Vermeidung von Verbundstoffen und der schonende Umgang mit allen Materialen beim Transport u.a. durch stabile Umverpackungen.
Lesen Sie mehr zum Thema hier ...

>| AO Foundation, DKOU Berlin (98 qm) & EFORT Wien (18 qm)

 

Mehr News

Zurück